News

Aachen: Flashback im Training

Heute stand für Flashback in Aachen ein leichtes Training an.


Klares Ziel für unser Training heute früh war, Flashback noch besser an die Atmosphäre des Großevents zu gewöhnen. Die vielen Zuschauer und der Applaus haben ihn bei seinem ersten Start doch sehr verunsichert und irritiert, umso mehr liegt mir daran, dass er sich hier wohl fühlt. Aachen ist gerade für die noch unerfahrenen Pferde doch immer besonders, das riesige Stadion, viel Trubel und die vielen Menschen... Mir ist extrem wichtig, dass meine Pferde auch mental stark sind. Aber das ist natürlich etwas, das sich nur mit Zeit, viel Ruhe und Routine erreichen lässt. Ich hoffe, unsere heutige Einheit hat etwas dazu beigetragen, dass Flashback auf dem Turnierplatz besser "angekommen" ist und morgen in der Intermediaire sein Potenzial zeigen kann.



Fotos: Becker