News

Neu Anspach/Wintermühle: Borghese MT siegt

Die Bundeschampionatsqualifikation für sechsjährige Dressurpferde bei den Internationalen Dressurtagen in Neu Anspach gewann der auffällige Fuchs mit der Spitzennote 9,1! Borghese (Besitzer: Gestüt Vorwerk/Sissy Max-Theurer) ist auch wirklich toll gegangen - im Galopp und Gesamteindruck gab es sogar die 9,5, Schritt und Durchlässigkeit wurden mit 9,0 benotet.

Foto: Lafrentz