News

Münster: Roman Dritter

Im Grand Prix vor dem schönen Münsteraner Schloss platzierte sich First Romance an dritter Stelle.


Ich bin super zufrieden mit Roman! Er ist ein Pferd mit unheimlich viel Schmelz und ist super in die Prüfung gestartet. Nach dem Fehler bei den Einer-Wechseln habe ich ihn nicht sofort korrigiert, sondern ihn kurz durchatmen lassen, um ganz in Ruhe das Ganze wieder zu sortieren. Ich wollte Roman so ganz bewusst Sicherheit geben. Danach war er dann auch sofort wieder total fokussiert und konnte seine Stärken ausspielen. Ich bin über die Entwicklung und die konstanten Erfolge in den vergangenen Monaten so glücklich und zufrieden.

Roman wird am Sonntag den Special gehen. Ich reite mit den jüngeren Grand Prix-Pferden immer gerne die "Pflicht" also den Special. Das schafft Routine und gibt den Pferden so Sicherheit. Eine Kür für Roman ist aber schon in Arbeit.