News

Ludwigsburg-Monrepos: Finalticket für Lordswood Dancing Diamond

Geschafft! Dancing Diamond wird beim Finale des Nürnberger Burg-Pokal in Frankfurt starten.

Mit der Leistung von Dancing Diamond und unserem Resultat von über 77 Prozent in der Qualifikationsprüfung bin ich wirklich super zufrieden! Der Rappe aus dem Besitz der Familie Rehnig hat scheinbar unbegrenzte Möglichkeiten, nicht umsonst war er ja bereits Weltmeister der Jungen Dressurpferde. Dass ihm der Sprung in die schwere Klasse nun so mühelos gelang, ist einfach toll zu sehen.

Foto: Lafrentz

Ich freue mich schon riesig auf das Finale in Frankfurt, die Festhalle ist ja eines meiner absoluten Lieblingsturniere. Auch wenn in diesem Jahr ohne die Zuschauer natürlich alles anders ist, freue ich mich, meine Pferde dort zeigen zu können. Ich konnte ja bereits Villeneuve und Sisters Act OLD für Frankfurt qualifizierten, beide Pferde gewannen ihre Qualis wie Lordswood Dancing Diamond mit über 77 Prozent. Frankfurt kann kommen!