News

Kronberg: Salvina Zweite

Salvina und ich hatten heute gemeinsame Turnierpremiere.

Die achtjährige Salvina wurde in den vergangenen Jahren von meiner Bereiterin Hannah Milena Rother geritten und die beiden sind ein wirklich tolles Team! Um der talentierten Stute aus dem Besitz des Gestüts Fohlenhof noch etwas mehr Sicherheit und Routine auf dem Turnier zu geben, habe ich sie für den Start in der Burg-Pokal-Tour übernommen.


Salvina zeigte eine schöne Prüfung mit tollen Höhepunkten, besonders in der Trabtour. Der ein oder andere kleine Fehler hat sich eingeschlichen und insgesamt muss die schöne Stute natürlich noch sicherer werden. Mit 72,85 platzierten wir uns heute im St. Georg Special, der Einlaufprüfung für die Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal war. Darauf können wir aufbauen!

Fotos: Lafrentz