top of page

News

Kronberg: Rang acht für Villeneuve

Schade! Heute war bei Villeneuve der Wechselwurm drin.

Dass der Fuchshengst von Vitalis hellwach ist, zeigte er bereits gestern beim Einritt in die Prüfung. Im heutigen Finale begann Villeneuve mit einer ausdrucksstarken Trabtour, auch im Schritt gab es reihenweise hohe Noten für den schönen Achtjährigen. Ein Missverständnis beim Angaloppieren brachte uns dann etwas aus dem Rhytmus und durch teure Fehler in den Wechsel-Touren kam der so talentierte Hengst heute nur auf Rang acht. Trotz der Fehler erhielten wir noch 74.09 Prozent.


Natürlich ist es sehr schade, dass wir die gestrige Leistung nicht noch einmal abrufen konnten aber Villeneuve ist ja noch ein junges Pferd, dem mit mehr Routine und Erfahrung wirklich alle Türen offen stehen.


Fotos: Lafrentz

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Zum Abschluss unserer Turniertage platzierte sich Dayman an zweiter Stelle einer S***-Prüfung. Mit einem sehr guten Ergebnis von 74,84 Prozent sicherte sich Dayman am Sonntag noch einen zweiten Platz

Maxi Kraft's Barcelo OLD sicherte sich in der Finalqualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal den vierten Platz. Im heutigen St. Georg Special zeigte Barcelo OLD in vielen Teilen schon seine Qualtät, bes

bottom of page