News

Kronberg: Faustus siegt

Den Grand Prix der Special-Tour entschied Faustus mit einer sehr schönen Runde für sich.


Für Faustus und mich stand heute der erste Start auf dem Schafhof an und mit dem Resultat bin ich sehr zufrieden. Bis auf einen leider sehr teuren Fehler in den Serienwechseln hat er eine schöne und routinierte Prüfung gezeigt, die mit 74,044 Prozent und dem Sieg belohnt wurde.

Für Faustus geht es dann am Sonntag mit dem Grand Prix Special weiter, morgen startet Quaterline in der Einlaufprüfung für die Qualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal.



Fotos: Lafrentz