Beritt

Vom ersten Anreiten bis zum Grand Prix erfolgt die Ausbildung und das Training der Pferde auf Gestüt Sankt Stephan systematisch, altersangemessen und stets im Sinne der klassischen Skala der Ausbildung: Takt – Losgelassenheit – Anlehnung – Schwung – Geraderichtung – Versammlung. Die durchdachte muskelaufbauende Gymnastizierung ist die unabdingbare Basis allen Reitens.

Seit vielen Jahren unterstützt mich Hans Riegler vor allem, wenn es darum geht, die Pferde in den höheren Lektionen, wie Piaffe, Passage und Pirouetten zu schulen. Der ehemalige Oberbereiter der Spanischen Hofreitschule in Wien/AUT ist bekannt für seine intensive Sitzschulung und er ist ein Meister der Arbeit an der Hand. Seine Tipps sind für mich überaus wertvoll.

Die uns anvertrauten Pferde pflegen und reiten wir mit größtmöglicher Sorgfalt und fördern sie ganz individuell gemäß ihren natürlichen Anlagen. Bestätigung erfährt unsere Arbeit durch die Turniererfolge unserer vierbeinigen Schützlinge: allein im Jahr 2013 verbuchte ich 47 Platzierungen in schweren Dressuren, darunter 25 Siege bis Grand Prix international. 

Galerie