Zirkon

Rheinländer  *2010
Schwarzbrauner Hengst

 

Züchter: Sylvia Zimmer, Pulheim
Besitzer: Familie Haim-Swarovski, Schindlhof, Fritzens-Wattens/AUT


Derzeit im Sporteinsatz

 

 

Abstammung

Blue Hors Zack Rousseau Ferro
Zsuzsa
Orona Jazz
Karona
StPrSt. Sienna Sunny-Boy Sandro Hit
Fantastica
StPrSt. Wilma Werther
Wellcome

Beschreibung

Zirkon fasziniert mit seinem grenzenlosen Talent, seiner geschlossenen Bergauf-Konstruktion und seinem stets enegischen Abfußen unter den Schwerpunkt. Von Natur aus besitzt er ein hohes Maß an Versammluingsbereitschaft und lässt sich sich wunderbar aufwandslos reiten. Unter Beweis gestellt hat er seine vielversprechende Dressureignung bereits bei seinen ersten öffentlichen Auftritten im Rahmen der Süddeutschen Hengsttage in München-Riem und seiner Hengstleistungsprüfung in Zweibrücken.

Der Vater Blue Hors Zack war KWPN- und Dänischer Siegerhengst. Verletzungsbedingt selbst nicht im Sporteinsatz, hat er sich als Vererber bereits einen Namen gemacht.

Zahlreiche seiner Söhne machten Schlagzeilen, so stellte er z.B. den Siegerhengst und Weltmeister Sezuan,  den Siegerhengst Blue Hors Zee Me Blue, den dänischen HLP-Sieger Vincent Maranello sowie den vierjährigen Champion Zonik und den fünfjährigen Champion Zick Flower.

 

Die Mutter Sienna war Siegerstute der rheinischen Eliteschau und ist - nach einem kurzen Zuchteinsatz - mittlerweile erfolgreich bis Intermediaire I.

 

Aus dieser Mutterlinie stammen u.a. die gekörten Hengste Sunny Day (Prämienhengst und NRW-Champion), Son of Cologne (NRW-Landbeschäler) sowie zahlreiche S-Dressurpferde.

Zirkon war Prämienhengst der Suddeutschen Körung in München 2013.

Bei seinem 30-Tage-Test in Zweibrücken wurde er Sieger mit den fantastischen Prüfungsnoten von 10,0 im Trab, 9,5 im Galopp, 9,5 im Schritt und 9,5 von den Fremdreitern, was sich zu einer dressurbetonten Endnote von 8,83 summierte.

 

Im Jahr 2015 bestritt er seine ersten Dressurpferdeprüfungen der Klasse L und qualifizierte sich direkt für das Bundeschampionat in Warendorf. Dort platzierte er sich im Finale der 5-jähr. Dressurpferde an 13. Stelle.

 

 

 

Erfolge

2016

1. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl.M in Wolfskehlen - Qualifikation Bundeschampionat

2015

1. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. L in Zeutern-Martinushof
2. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. L in Böblingen
7. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. L in Warendorf - Einlaufprüfung Bundeschampionat



4. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. L in Warendorf - Finalqualifikation
13. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. L in Warendorf - Finale