Silvano

KWPN, *1999
Brauner Hengst

Züchter: F. Wouters, Weurt/DEN
Besitzer: Gestüt Peterhof, Perl-Borg

Abstammung

Rubinstein Rosenkavalier Romadour II
Diva
Antine Angelo xx
Dodona
Jubilant Cocktail Purioso
Ulissa
Briljant Sultan
Nathalie

Beschreibung

Silvano ist ein völlig unkomplizierter Hengst, der immer positiv eingestellt ist. Er hat stets die Ohren vorn, nach dem Motto, okay, wenn Du das möchtest, dann machen wir das jetzt. Auf dem Turnier muss er sich zunächst ein bisschen eingewöhnen, bleibt aber stets artig, auch wenn Stuten in seiner Nähe sind.

Silvano startete seine Karriere in Schweden, wo er u.a. die Grand Prix-Siegerin Deja und den gekörten Französischen Dressurpferdechampion Zidane hinterließ, und nahm 2004 an der WM der fünfjährigen Dressurpferde teil. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland qualifizierte er sich 2008 für das Burg-Pokal-Finale.

2011 münzte Silvano erste Starts in der Grand Prix-Klasse gleich in Siege um.

Seit 2013 reite ich den in den Niederlanden gezogenen Rubinstein-Sohn, dessen Mutter auch das Grand Prix-Dressurpferd Neolit brachte. Der Muttervater Cocktail siegte unter Anky van Grunsven in Grand Prix-Dressuren. Zu seinen bekanntesten Söhnen gehört der KWPN-Stempelhengst Jazz. Der Urgroßvater Sultan geht auf die Selle Francais-Hengste Marinier und Artilleur zurück und konnte Siege in S-Springen und S-Dressuren vorweisen.

Nach Siegen und Platzierungen in Kreuth und Ankum gelang uns gleich zu Beginn der Saison 2014 ein Doppelsieg in der internationalen Grand Prix-Tour von Graz/AUT. Nächste Station war das CDI5* in Doha/QAT.

Galerie

 

Videos

Erfolge

2015

5. Pl. Grand Prix international in Hagen a.T.W.
3. Pl. Grand Prix Kür international in Hagen a.T.W.

 

 

2014

1. Platz Grand Prix Kür international in Graz/AUT
1. Platz Grand Prix international in Graz/AUT
6. Platz Grand Prix international in Doha/UAE
7. Platz Grand Prix Kür international in Doha/UAE
3. Platz Grand Prix international in Mannheim
2. Platz Grand Prix Kür international in Mannheim
4. Platz Grand Prix international in Wiesbaden-Biebrich
1. Platz Grand Prix Kür international in Wiesbaden-Biebrich
2. Platz Grand Prix international in Perl-Borg

 

 



2. Platz Grand Prix Kür international in Perl-Borg
3. Platz Grand Prix international in Verden
3. Platz Grand Prix Special international in Verden
8. Platz Grand Prix international in Lyon/FRA
8. Platz Grand Prix Kür international in Lyon/FRA
3. Platz Grand Prix international in Stuttgart
7. Platz Grand Prix Special international in Stuttgart
7. Platz Grand Prix international in London/GBR

2013

1. Pl. Grand Prix in Ankum
1. Pl. Inter II in Kreuth

2. Pl. Grand Prix in Kreuth