Flying Dancer OLD

Oldenburger, *2012
Brauner Wallach

Züchter: Wilhelm Hoffrogge, Dötlingen
Besitzer: Elisabeth Max-Theurer, Achleiten/AUT

Abstammung

Fürst Romancier Fürst Heinrich Florestan I
Dawina
Ronja Romancier
Edwina
Walida Sir Donnerhall I Sandro Hit
Contenance D
Warkonda Rohdiamant
Wisby

Beschreibung

Flying Dancer OLD ist mit seinem großen Auge und seinem harmonischen Körper nicht nur unglaublich schön, sondern punktet auch mit seinen drei ausgesprochen guten Grundgangarten. Inzwischen kann er sich sehr gut konzentrieren und hat richtig Kraft bekommen. Das erklärt auch seine Erfolge. Bei unserem ersten gemeinsamen Turnierstart 2017 qualifizierte er sich mit einem Sieg auf Anhieb für das Bundeschampionat und debütierte 2018 mit einem Doppelsieg in Ebreichsdorf/AUT in der internationalen Nachwuchs-Klasse. Bei der Dressurpferde-WM in Ermelo/NED erreichten wir einen sehr guten siebten Platz hinter seinen Boxennachnarn Sisters Act OLD vom Rosencarree (6. Platz) und Villeneuve (2. Platz). Inzwischen ist er bis zur schweren Klasse gefördert.

Flying Dancer OLD gewann 2015 unter Hermann Gerdes Bronze beim Oldenburger Landeschampionat der dreijährigen Reitpferde und platzierte sich im Bundeschampionatsfinale an vierter Stelle. Über die Frühjahrs Elite-Auktion in Vechta wechselte er in den Besitz von Sissy Max-Theurer und konnte zunächst in Österreich Dressurpferdeprüfungen gewinnen.

Flying Dancers Vater Fürst Romancier belegte fünfjährig Platz vier bei der Dressurpferde-WM und dem Bundeschampionat. 32 seiner Söhne wurden gehört, darunter der Burg-Pokal-Sieger First Romance.

Die Mutter Walida platzierte sich in L-Dressuren.

Der Muttervater Sir Donnerhall I wurde fünfjährig Bundeschampion und Vize-Weltmeister. Mit rund 100 gekörten Söhnen und bald 150 S-erfolgreichen Nachkommen gehört er zu den besten Dressurvererbern.

Aus der Großmutter Verb.Pr.St. Warkonda stammt noch die Stute Wildrose (v. Fürst Heinrich), die ihrerseits Mutter des gekörten Hengstes Flugato (v. Foundation) wurde, und die Stute Warikina (v. Fürst Heinrich), aus der die Brillantringstute St.Pr.St. Assich's Wild Rose (v. Sarkozy) stammt.

Der an dritter Stelle folgende Rohdiamant gehörte zu den Top Ten im WBFSH-Ranking der weltbesten Rittigkeitsvererber. Es schließt sich mit Corlando, einem Sohn des großen Calypso II, ein Springhengst im Pedigree von Flying Dancer an.

Aus dem Stamm der Duellmodell kommen noch die Bundessiegerstute Weltwunder, die den Grand Prix-Hengst Donnerschwee brachte, sowie die ebenfalls gekörten Hengste Rodomo, Richelshagen, Simply Virtual und Auheim's Don Greg.

Galerie

Erfolge

2019

5. Pl. Dressurprüfung Kl. S* in Ludwigsburg
2. Pl. Dressurprüfung Kl. S* in Ladenburg




2018

1. Pl. int. Dressurpferdeprüfung in Ebreichsdorf/AUT
1. Pl. int. Dressurpferdeprüfung in Ebreichsdorf/AUT



1. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. M in Ludwigsburg
7. Pl. Weltmeisterschaft 6j. Dressurpferde in Ermelo/NED

2017

1. Pl. Dressurpferdeprüfung Kl. L in Ludwigsburg