Warendorf: Super Finale für Salvina

Hannah Milena Rother und Salvina gelang eine tolle Runde im Bundeschampionats-Finale.

Fotos: Becker

Die sechsjährige Genesis-Tochter Salvina zeigte im Finale eine Prüfung mit sehr vielen Höhepunkten, hervorragend vorgestellt von Hannah Milena Rother. Für die Trabtour gab es die Traumnote 9,5, die übrigens für den Trab heute im Finale kein weiteres Mal vergeben wurde. Schritt, Galopp und Gesamteindruck wurden mit einer 8,0 bewertet, so dass sich Hannah und Salvina an siebter Stelle im Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurpferde platzieren konnten. Eine super Leistung der beiden!