Warendorf: Salvina Fünfte

Hannah Milena Rother und Salvina belegten Platz fünf im Kleinen Finale der sechsjährigen Dressurpferde.

Foto: Becker

Die Tochter des Genesis musste sich heute wieder mit einem anderen Viereck anfreunden, was ihr schon besser gelang als gestern. Salvina zeigte eine ganz tolle Trabtour, für die es von den Richtern die verdiente 8,5 gab. Für den Gesamteindruck vergaben die Richter die 8,0, Hannah und Salvina zeigten heute eine wirklich schöne Prüfung und sicherten sich Platz fünf im Kleinen Finale.