Schenefeld: Lionella vom Rosencarree Vierte

In der Finalqualifikation zum Nürnberger Burg-Pokal belegte Lionella Platz vier.

 

Nach dem Sieg in der Einlaufprüfung hatten die Londontime-Tochter Lionella vom Rosencarree und ich heute ein paar kleine Fehler und belegten mit 70,51 Prozent Platz vier der Prüfung. Mit den Resultaten unseres ersten gemeinsamen Turnieres bin ich hochzufrieden, die bewegungsstarke Fuchsstute ist noch nicht lange bei mir im Stall und hat wirklich tolle Prüfungen in Schenefeld gezeigt.