Münster: Faustus nicht zu schlagen

Nur Fliegen ist schöner - Faustus hat heute die vollbesetzte Halle in Münster gerockt!!

Foto: Grömping

Reitspaß pur - das sind die Momente, für die man zu Hause trainiert und trainiert und trainiert und sich so intensiv wie nur möglich mit seinen Pferden und auch ihrer Psyche befasst. Und gerade Faustus, dem seine Schüchternheit ja immer mal wieder im Weg steht. Aber heute nicht!!! Heute hat er es allen gezeigt. Ich bin einfach nur happy!!! Ach, fast hätte ich vergessen, das Ergebnis mitzuteilen: Sieg im Grand Prix mit 76,520 Prozent - und über zwei Prozent Vorsprung vor Ingrid Klimke und Franziskus (74,360 Prozent).