Hof Bettenrode: Rang drei für Roman

First Romance hatte heute in der Einlauprüfung für die Louisdor-Preis-Quali geniale Momente aber leider auch sehr teure Fehler.

Foto: Lafrentz

Für Roman stand heute auf dem Hof Bettenrode die Einlaufprüfung für die Finalqualifikation zum Louisdor-Preis auf dem Programm. Mein kleiner Spitzbub fing mit einer genialen Trabtour an, da hat er einfach schon unheimliche Highlights! Passage und Piaffe gelangen sehr gut und auch die Schritttour war sehr schön. Im Galopp kam leider etwas zu viel Spannung auf und wir hatten in beiden Serienwechseln Fehler- das war sehr teuer! Trotzdem gab es für uns noch 73.84 Prozent und den dritten Platz der Prüfung. Morgen greifen wir dann wieder an!