Frankfurt: Kein Festhallenturnier 2020

Wie schade! Das Turnier in der Frankfurter Festhalle fällt aus. Gute Nachrichten gibt es aber dennoch.

Foto: Lafrentz

Leider muss das Turnier in der Frankfurter Festhalle, wie so viele andere Veranstaltungen in diesem Jahr, aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Das ist sehr schade für die Veranstalter und auch Reiter, Frankfurt ist ja bekanntlich eines meiner liebsten Turniere im Jahr.
Eine gute Nachricht gibt es aber trotzdem: Die Finals von Nürnberger Burg-Pokal und Louisdor-Preis können stattfinden. Die Familie Linsenhoff und das Gestüt Schafhof werden vom 17. bis 20. Dezember unsere Gastgeber sein. Ich freue mich schon riesig darauf, meine Pferde dort präsentieren zu können. Für das Finale des Nürnberger Burg-Pokals haben sich ja Villeneuve, Sisters Act OLD und Lordswood Dancing Diamond qualifiziert. Und First Romance, mein Burg-Pokal-Sieger von 2018, steht im Finale des Louisdor-Preises.

Drücken wir alle die Daumen, dass es nicht zu noch einer Absage kommt!