Ebreichsdorf/AUT: Traumrunde für Sisters Act OLD

Sisters Act OLD vom Rosencarre gab ihr S-Debüt und siegte mit Traumnoten.

Foto: Becker

Was für eine Stute! Die siebenjährige Sisters Act OLD glänzte in ihrer ersten Prüfung der schweren Klasse und gewann diese mit einem Gesamtergebnis von 83,78 Prozent deutlich vor der Konkurrenz. Richterin Katrina Wüst lobte den sehr elastisch schwingenden Trab und die gleimäßige natürliche Kadenz in den Seitengängen, hier gab es die 9,50. Für den Schritt vergaben die Richter eine 8,50 und für den Galopp die 8,30. Die Pirouetten gelangen schon sehr gut und Sisters Act zeigte hier ihre wirklich super Bereitschaft zur Lastaufnahme. Für die Rittigkeit und die Perspektive gab es je eine 9,50, worüber ich mich persönlich am meisten freue. Ich bin super happy mit dieser tollen Nachwuchsstute, so kann es weiter gehen!