Ebreichsdorf/AUT: Sisters Act OLD nicht zu schlagen

Zwei Starts, zwei Siege. Das ist Sisters Acts Debüt in der schweren Klasse.

Foto: Rzepa

Wie bereits in der Einlaufprüfung gläntze die Sandro Hit-Tochter aus dem Besitz der Familie Max-Theurer auch in der Finalprüfung und war dort das Maß der Dinge. Mit 83,10 Prozent gewannen wir die FEI-Prüfung der siebenjährigen Dressurpferde, für die Qualität gab es ganze 87,20 Prozent. Ich bin super happy über diese tolle junge Stute, die immer alles richtig machen will und ihr Bestes gibt!