Ebreichsdorf/AUT: Patty glänzt

Mit über 74 Prozent konnte Pathétique sich an zweiter Stelle des Grand Prix platzieren.

Foto: Michael Rzepa

Was hat diese tolle Stute für eine Entwicklung im vergangenen Jahr gemacht! Patty bewies auch heute wieder eindrucksvoll, warum sie schon in ihrer ersten Grand Prix-Saison so oft ganz vorn stand! Mit 74,13 Prozent platzierten wir uns nach einer sehr harmonischen Prüfung mit Höhepunkten in Piaffe und Passage an zweiter Stelle des Grand Prix. Ein super erfolgreicher ersten Tag auf diesem schönen Turnier geht zu Ende und ich freu mich schon auf die weiteren Turniertage hier in Ebreichsdorf!