Dortmund: Showtime Dritter

Showtime belegte im Grand Prix der Meggle Champions in Dortmund Rang drei.

Foto: Becker

Nach relativ langer Wettkampfpause war dies der erste Start für den zehnjährigen Sandro Hit-Sohn aus dem Besitz von Gabriele Kippert. Showtime zeigte viele Höhepunkte, wie zum Beispiel die Piaffe-Passage-Tour, für die er auch hohe Noten erhielt. Im Galopp wurde er mir aber dann doch phasenweise etwas zu heiß. Mit zunehmender Routine dürfte das aber kein Problem sein - Showtime ist ein positiv sensibles Pferd, das einem jeden Tag versüßt. Freue mich entsprechend auf unseren Auftritt im morgigen Grand Prix Special. 

Gewonnen wurde die Prüfung von Kristina Sprehe auf Desperados FRH (80,88 Prozent) vor Isabell Werth auf Emilio (75,12). Showtime schloss sich mit 73,60 Prozent auf Rang drei an.